Blog

Frau beisst Hund 2013

mEi6T_PUiFHo1i3jCGOnSHJIg0yLc5Ng9Yu2rJnyK2c

Im Juni haben sich in der Bildungsstätte am Schliersee zehn  IG Metall-Versuchshäschen getroffen, um das neue Seminar „Frau beisst Hund“ abzuchecken. Das bayernweite Seminar entstand aus der  bundesweiten  Reihe „Mann beisst Hund“. Was ist das überhaupt –  Mann bzw. Frau beisst Hund?

Die zweiteiligen Seminare beschäftigen sich mit Inhalten des Journalismus und der Medienkompetenzen. Die unterschiedlichen Schreibweisen von Berichten, Reportagen und Features wurden erläutert. Grundlagen der Webseitengestaltung wurden vermittelt. Außerdem bestand die Möglichkeit sich über Social Networks auszutauschen, darüber zu diskutieren und ebenso Neues darüber zu lernen. Zwischen den beiden Seminarteilen wurde über Social Network in zwei Gruppen kommuniziert und an den Testwebseiten gearbeitet. Das gelernte soll für Jugendvertretungen und Arbeiten der IG Metall Jugend hilfreich sein. Vermittelt wurden die Inhalte von zwei Teamern, Jugendsekretär Rico Irmischer und hauptberuflicher Medienspezialist Johannes Kirschner.

Diese Seite der IG Metall Jugend Bayern entstand aus dem Seminar „Frau beisst Hund“. Es geht also nicht nur um trockene Theorie, sondern vielmehr darum, gelerntes auch in die Praxis umzusetzen. Die jungen Gewerkschafter/-innen waren sehr begeistert von dem 1. Seminar dieser Art und wollen die gelernten Inhalte nun für Ihre Arbeiten  umsetzen und anwenden.

.